Abschlussveranstaltung für das Projekt “MuslimDebate – Forum für eine neue muslimische Debattenkultur”

7. September 2022 / 17 Uhr (Einlass), 18 Uhr (Beginn)

Karl Rahner Akademie, Jabachstr. 4-8, 50676 Köln

Im Rahmen unseres zweieinhalbjährigen Projekts „MuslimDebate – Forum für eine neue muslimische Debattenkultur“ haben wir in einer Reihe von nichtöffentlichen Tagungen und öffentlichen Diskussionsveranstaltungen, an der ganz unterschiedliche Akteure der muslimischen Zivilgesellschaft teilgenommen haben, über viele spannende Themen diskutiert. In einer Abschlussveranstaltung wollen wir einerseits auf die Projektzeit zurückblicken, aber auch mit Blick in die Zukunft uns mit der Frage auseinandersetzen, wie eine lebendige muslimische Debattenkultur weiterentwickelt werden kann.

Programm:

17 Uhr Einlass

18 Uhr Beginn

Begrüßung und Rückblick:

Eren Güvercin, Projektleiter MuslimDebate

Grußwort:

• N.N., Referat “Grundsatzfragen der Integration, gesellschaftlicher Zusammenhalt, Geschäftsstelle DIK”, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Keynote:

“Eine neue muslimische Debattenkultur für Deutschland – Chancen und Herausforderungen”

von Prof. Dr. Armina Omerika, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Podiumsdiskussion:

• Prof. Dr. Armina Omerika, Goethe-Universität Frankfurt am Main

• Eren Güvercin, Projektleiter MuslimDebate, Alhambra Gesellschaft

• Emeti Alisch, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM) und Teilnehmerin von MuslimDebate

• Abdassamad El Yazidi, Generalsekretär des Zentralrats der Muslime und Teilnehmer von MuslimDebate

Moderation: Serap Ermis, Projektassistenz MuslimDebate

Buffet und Austausch
(Möglichkeit für andere Projekte sich mit einem Info-Stand vorzustellen)

Ein Live-Stream der Veranstaltung wird auf dem YouTube-Kanal der Alhambra Gesellschaft bereitgestellt.

Anmeldung per E-Mail an: info@alhambra-gesellschaft.de

Categories: Aktuelles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.