MuslimDebate: Vom ‘Gastarbeiter’ zum deutschen Bürger – Ein Islam aus und für Deutschland?

Mittwoch, 1. Juni 2022 // 19 Uhr in der Karl Rahner Akademie in Köln

Auch wenn im öffentlichen Diskurs Muslime und ihre Religion oft noch als etwas Fremdes wahrgenommen werden, hat sich in den letzten Jahren vieles verändert. Wir wollen mit unseren Gästen über unterschiedliche Facetten dieser Veränderungen diskutieren: Wie hat sich die muslimische Community in den letzten Jahren gewandelt? Was sind die strukturellen Probleme und Herausforderungen der alten Verbandsstrukturen? Welchen Beitrag leisten dagegen die neuen zivilgesellschaftlichen Akteure in der muslimischen Community? Und vor allem: was sind die zukünftigen Herausforderungen für Muslime in Deutschland?

Es diskutieren:

• Ayten Kılıçarslan, Sozialdienst muslimischer Frauen e.V.
Omar Kuntich, Bündnis Malikitischer Gemeinden e.V.
Prof. Dr. Thomas Lemmen, Katholische Hochschule NRW

Moderation: Eren Güvercin, Projektleiter MuslimDebate

Videoaufzeichnung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Categories: Muslim Debate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.