Das unbequeme Gespräch: Das Kopftuch – Wie ein Grundrecht zum Problem gemacht wird

#DasUnbequemeGespräch

“Das Kopftuch – Wie ein Grundrecht zum Problem gemacht wird”

Murat Kayman im Gespräch mit Rabia Küçükşahin

Rabia Küçükşahin hat einen Bachelor in „Islamischen Studien“ und hat in Frankfurt und London studiert. Neben ihrem Studium der Rechtswissenschaften ist sie Stipendiatin im Reach Leadershipprogramm. Sie ist Multiplikatorin des US-Amerikanischen Antidiskriminierungsprogramms Anti-Bias, Assistentin für Blue-Eyed Workshops und Trainerin für das israelisch-palästinensische Betzavta-Programm des ADAM-Instituts in Jerusalem.

Im Mai 2021 startete sie eine Petition gegen ein Gesetz zur Regelung des Erscheinungsbilds von Beamt:innen und Beamten, welches Kopftuchverbote ermöglicht. Innerhalb von wenigen Tagen erhielt die Petition über 190.000 Unterschriften.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.