“Man kann inhaltlichen Diskursen nicht aus dem Weg gehen”

Die Alhambra Gesellschaft, 2017 in Köln gegründet, widmet sich mit frischen Impulsen u.a. dem innermuslimischen Dialog. Das neue Alhambra-Format “MuslimDebate” wird auch im Rahmen der Deutschen Islam Konferenz (DIK) gefördert. Ein Gespräch mit Alhambra-Mitbegründer und Beiratsmitglied Eren Güvercin für die Webseite der Deutschen Islam Konferenz.

Zum Interview: https://www.deutsche-islam-konferenz.de/SharedDocs/Meldungen/DE/ImDialog/interview-guevercin.html

Categories: Aktuelles, Presse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.