Video: Kein Kopftuch, kein Kreuz, keine Kippa?

Das 6. Muslimische Quartett fand diesmal in Hannover statt. Unter dem Titel “Kein Kopftuch, kein Kreuz, keine Kippa?” wurden aktuelle Herausforderungen für die Religionsfreiheit in Deutschland diskutiert.

Letzte Woche Freitag hatten wir im Haus der Religionen in Hannover eine hochspannende Diskussion über Religionsfreiheit, Religionskritik, gesellschaftliche Teilhabe und aktuelle Herausforderungen in Fragen der Religionsfreiheit in Deutschland. Hier ein NDR-Bericht über die Veranstaltung: https://www.ndr.de/ndrkultur/sendungen/freitagsforum/Kein-Kopftuch-kein-Kreuz-keine-Kippa,freitagsforum808.html

Es diskutierten:

Prof. Dr. Michael Heinig
Leiter des Kirchenrechtlichen Instituts der EKD

Prof. Dr. Armina Omerika
Juniorprofessorin für Ideengeschichte des Islam

Volker Beck
Lehrbeauftragter am CERES der Ruhr-Universität Bochum

Murat Kayman
Beiratsmitglied der Alhambra Gesellschaft e.V.

Nun ist die Videoaufzeichnung der Veranstaltung online:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.