Stellenausschreibungen

Für unser Modellprojekt „MuslimDebate – Forum für eine neue muslimische Debattenkultur“ suchen wir:

Projektassistenz (50%, m/w/d)

Aufgabenstellung:

  • Technische Koordinierung der Veranstaltungen
  • Organisation von Tagungsstätten und Räumlichkeiten
  • Referenten- und Teilnehmerbetreuung
  • Technische Betreuung der Webseite und der Online-Kanäle des Projekts
  • Selbständige technische Betreuung der Publikationen des Projekts
  • Selbständige technische Verantwortung für die Webseite und der Online-Plattformen des Projekts
  • Betreuung der Wissensdatenbank des Projektes

Voraussetzungen:

  • Erfahrung im Veranstaltungsmanagement
  • Erfahrungen in der Bedienung und Betreuung von CMS-Tools wie WordPress und Nextcloud
  • Erfahrungen in der redaktionellen Betreuung von Texten
  • Selbständige Betreuung der technischen Realisierung von Publikationen und der Webseite des Projektes
  • Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen und Einsatz am Wochenende

Die Stelle wird als TV-L-E 9 ausgeschrieben.

Fachkraft für Dokumentation (50%, m/w/d)

Aufgabenstellung:

  • Verantwortlich für die schriftliche Dokumentation aller Veranstaltungen
  • Redaktionelle Betreuung der Publikationen in Zusammenarbeit mit dem Projektleiter
  • Erstellung von Tagungsdokumentationen und Ergebnispapieren
  • Redaktionelle Mitarbeit an der Webseite des Projektes
  • Begleitende Evaluation des Projekts

Voraussetzungen:

  • Erfahrung in der redaktionellen Bearbeitung wissenschaftlicher Dokumentationen und der Dokumentation von Tagungen
  • Erfahrungen in der Arbeit mit CMS-Tools wie WordPress
  • Erfahrung in der Projektevaluation
  • Erfahrung in Erstellung und Auswertung von Fragebögen
  • Abgeschlossene Hochschulbildung
  • Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen und Einsatz am Wochenende

Die Stelle wird als TV-L-E 10 ausgeschrieben.

Das Projekt „MuslimDebate – Forum für eine neue muslimische Debattenkultur“ wird im Rahmen der Deutschen Islam Konferenz (DIK) gefördert und hat eine Laufzeit bis September 2022.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung bis zum 10. März 2020 per E-Mail an Eren Güvercin: eren.guevercin@alhambra-gesellschaft.de

Categories: Aktuelles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.