• Das muslimische Quartett

    Format für innermuslimischen Gedankenaustausch und Meinungsstreit über Islam in Deutschland und in Europa, um die medialen Rollenbilder etablierter Talkrunden aufzubrechen.

  • Der muslimische Debattierclub

    Junge Muslime sollen dazu befähigt werden, in einem geordneten Diskussionssetting ihre Ansichten im Wettstreit mit anderen Meinungen zu messen.

  • Freitagsworte

    Mit den wöchentlichen Freitagsworten soll der in Europa gelebte Islam mittels der hier gesprochenen und gepflegten Sprache eine Stimme finden.

  • Kunst und Kultur

    Literatur, Musik und die bildende Kunst sollen uns dazu dienen, Neues an Bekanntem und auch Vertrautes an Unbekanntem zu entdecken.

Wer wir sind

Die Alhambra Gesellschaft e.V. ist ein Zusammenschluss von Musliminnen und Muslimen, die sich als originärer Teil der europäischen Geschichte und ihrer jeweiligen europäischen Heimatgesellschaft verstehen. Ziel ist es, insbesondere jungen Muslimen ein breites Angebot im Bereich der politischen Bildung und der Kunst und Kultur zu machen, um somit eine positive Selbstwahrnehmung auf der Grundlage des Völkerverständigungsgedankens zu stiften.

Newsletter

Wollen Sie die neuesten Informationen zur Alhambra Gesellschaft bequem in Ihrem Postfach lesen? Dann melden Sie sich doch in unserem Newsletter an.